Ein Leben ohne Zigaretten - Raucherentwöhnung in Mainz

Möchten Sie aufhören, zu rauchen, haben aber Angst, es allein nicht schaffen zu können?
Haben Sie die Erfahrung gemacht, den Ausstieg zwar zu schaffen – sind aber wieder „rückfällig“ geworden?

Eine hypnotherapeutische Behandlung könnte für Sie der richtige Weg sein. Studien haben gezeigt, dass bei einer Raucherentwöhnung die Hypnose ein sehr erfolgreiches Verfahren ist: Nach dem „Tübinger Programm“, welches ich in meiner Praxis anbiete, waren nach einem Jahr über 50% der Teilnehmer abstinent. Zum Vergleich: Bei Versuchen „im Alleingang“ führen Versuche nur in ca. 3% bis 11% zu einem dauerhaften Erfolg.

Viele denken bei „Hypnose“ an Bühnenshows und Scharlatanerie, an die Gefahr, den eigenen Willen und die Kontrolle zu verlieren. Mit diesen Vorstellungen hat die klinische Hypnose nichts zu tun. Sie ermöglicht vielmehr einen Zustand tiefer Entspannung – der eigene Wille wird nicht geschwächt, sondern gestärkt, das Unbewusste wird als „starker Helfer“ aktiviert, um ein Ziel – in diesem Fall die Abstinenz von der Zigarette- sicherer und vor allem langfristig zu erreichen. In kleinen Gruppen, deren Mitglieder sich gegenseitig unterstützen, werden in insgesamt 5 Sitzungen die Weichen für ein rauchfreies Leben gestellt.

Ein ebenfalls angebotener einwöchiger Intensivkurs Raucherentwöhnung in Südfrankreich bietet die Möglichkeit, fernab vom Alltag, in reizvoller Umgebung, einen angenehmen Einstieg in den Ausstieg zu finden.

Kosten:

Für das mehrwöchige Programm in meinen Praxisräumen in Mainz-Laubenheim betragen die Kosten 400,- pro Person. Einige Krankenkassen übernehmen die Kosten möglicherweise anteilig. Bitte halten Sie diesbezüglich mit mir Rücksprache.

Die Kosten für das einwöchige Raucherentwöhnung Kompakt-Intensiv-Programm in Südfrankreich/Languedoc betragen 600,- (zuzüglich Unterkunft und Verpflegung)

Interessiert? Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie weitere Informationen wünschen!

Praxis
Dipl. Psych. Dagmar Kramp

Hans-Zöller-Straße 24
55130 Mainz
Fon +49 6131 6262832
Fax +49 6131 690122